Stories

Schreib eine Foto Reportage

… über deine Sprachreise! Wie war der Kursort? Die Schule? Was sind deine Eindrücke und Erfahrungen? Dein Honorar: 30 €

Suche

Sprachreise nach Barcelona

Nach meinem Abitur im März 2022 war für mich klar, dass ich bevor ich mein Studium anfange meine Zeit so gut wie möglich nutzen will, um neue Leute kennenzulernen, Zeit mit mir selber zu verbringen und Erinnerungen zu schaffen, die mir sicher für immer bleiben werden. Das absolute Highlight war meine zweiwöchige Sprachreise im Sommer nach Barcelona, bei der ich zusätzlich noch meine Spanischkenntnisse auffrischen konnte.

Jordanien - mein Tor zum Middle East

Meinen langjährigen Wunsch, Arabisch zu lernen, konnte ich im Frühjahr 2022 in Jordanien endlich angreifen: Mit einem Arabisch-Anfängerkurs in der Hauptstadt Amman und diversen Trips durchs Land habe ich einen wunderbaren Einstieg in die arabische Sprache und Kultur bekommen. Mit all dieser Erfahrung und dem neuen Wissen im Gepäck war ich hoch motiviert und habe zurück in Deutschland gleich weitergemacht mit dem Arabisch Lernen.

Uma semana em Lisboa

Schon seit vielen Jahren fahre ich immer wieder nach Lissabon. Diese Stadt mit ihrem unvergleichlichen Licht, das sich in der Vielzahl von Azulejos bricht, fasziniert mich. Nun hatte ich dank eines Sprachkurses die Möglichkeit, mich eine Woche lang wie eine Lisboeta zu fühlen. Und mein eher zusammengeklaubtes Portugiesisch aufzubessern.

4 Wochen in Irland

Nachdem ich meinen eigentlichen Lebenstraum - 6 Monate nach Australien zu gehen - wegen Corona erstmal auf Eis legen musste, suchte ich nach einer Alternative. Und somit reiste ich für 4 Wochen auf die grüne Insel Irland. Und ich kann nur sagen: Every cloud has a silver lining! Es war die beste Entscheidung, diese Reise zu machen.

5 Wochen Sommer und Französisch in Montpellier

Nach der Pandemie wollte ich unbedingt aus meinem stressigen Uni-Alltag heraus und nebenbei noch etwas Neues lernen. Deshalb hat es mich im September und Oktober für insgesamt fünf Wochen nach Montpellier verschlagen. In der Zeit habe ich mein Französisch um ein ganzes Sprachniveau verbessern können, wundervolle Freund:innen aus aller Welt gefunden und mich persönlich weiterentwickelt - Erfolg auf ganzer Linie, sozusagen :)