Türkisch lernen in Istanbul

GLS kooperiert mit der größten Sprachschule in Istanbul - sie liegt mitten in Istanbul, am Taksim Platz. Die Fotos in diesem Blog zeigen die Sprachschule und die Attraktionen in Istanbul, die von dort zu Fuß zu erreichen sind.

GLS kooperiert mit der größten Sprachschule in Istanbul - sie liegt mitten in Istanbul, am Taksim Platz. Die Fotos in diesem Blog zeigen die Sprachschule und die Attraktionen in Istanbul, die von dort zu Fuß zu erreichen sind.

img001582-000002-014128.jpg

Japaner in Istanbul, sie fotografieren ...

img001582-000002-014129.jpg

... eine Bauchtänzerin in einem Restaurant am Taksim Platz - und am Taksim Platz liegt auch die Sprachschule, mit der GLS kooperiert:

img001582-000002-014130.jpg

Der Taksim Platz liegt im europäischen Teil der Stadt und ist das Zentrum des modernen Istanbul - Beyoğlu heißt der umliegende Bezirk, und es heißt, hier schlage das Herz der Stadt:

img001582-000002-014131.jpg

Diese alte Tram fährt vom Taksim Platz runter Richtung Goldenes Horn. Dass man sich auf einem Berg befindet, merkt man, sobald man in eine der Seitenstrassen einbiegt:

img001582-000002-014132.jpg

In dieser Seitenstraße des Taksim Platzes liegt die Sprachschule. Sie ist die größte der Stadt - mit bis zu 400 Kursteilnehmern in den Sommermonaten zwischen Mai und Oktober. Die Schule belegt 6 Stockwerke in einem 9stöckigen Geschäftshaus, was bedeutet, dass einige der Klassenzimmer einen tollen Blick haben:

img001582-000002-014133.jpg

Links der Bosporus und rechts das Goldene Horn, kein Fluss, sondern eine Ausbuchtung des Bosporos - auf dem Hügel rechts, halb verdeckt durch die Tafel, sieht man Konstantinopel bzw das, was mal Konstantinopel war und heute Sultanahmet ist, die historische Altstadt von Istanbul.

Im Ergeschoss der Sprachschule gibt es ein kleines Cafe, eins von hunderten in der unmittelbaren Nachbarschaft:

img001582-000002-014134.jpg

Das ist Tuba Erdogan, Ihre Ansprechpartnerin an der Sprachschule.

img001582-000002-014135.jpg

Tuba organisiert u.a. auch die Ausflüge, die die Sprachschule anbietet - z.B. nach Kilyos, 50 km außerhalb von Istanbul an der Schwarzmeerküste. Wer stadtnah schwimmen will, fährt auf die Prinzen Inseln - die Fähre dorthin ist von der Sprachschule aus in knapp 10 Gehminuten zu erreichen:

img001582-000002-014136.jpg

Die Fähre legt hier, am Dolmabahce Palast, ab. Man kann ihn links im Bild sehen, die Bosporus Brücke im Hintergrund verbindet den europäischen mit dem asiatischen Teil der Stadt. Der asiatische Teil ist eher residential, ein Wohngebiet - anders als Beyoğlu, wo sich die Sehenswürdigkeiten ballen:

img001582-000002-014137.jpg

Ca. 20 Gehminuten von der Sprachschule: ein Cafe am Bosporus, mit Blick auf die Altstadt jenseits des Goldenen Horns. Ein paar Schritte weiter: das Museum Istanbul Modern für zeitgenössische Kunst - besuchenswert schon allein ...

img001582-000002-014138.jpg

...  des Cafes wegen:

img001582-000002-014139.jpg

Von hier aus kommt man in weiteren 20 Minuten zu Fuß zur Galata Brücke:

img001582-000002-014140.jpg

Benannt nach dem Galata Turm im Hintergrund, überquert sie das Goldene Horn und verbindet Beyoglu mit Sultanahmet, der Altstadt. Die Altstadt ist der touristischere Teil, mit Attraktionen wie der Hagia Sophia  ...

img001582-000002-014141.jpg

... und der Blauen Moschee:

img001582-000002-014142.jpg

Hier in Sultanahmet  befindet sich auch der Große Basar, mit über 3500 Geschäften für Leder, Silber, Textilien. Istanbul ist eine Megalopolis, mit 16 Millionen Einwohnern, trotzdem ist die Stadt auch zu Fuß gut zu erkunden:

Bis hierher - also bis zu den berühmtesten aller Attraktionen der Stadt - läuft man von der Sprachschule aus wenig mehr als eine Stunde. Zurück kommt man bequem mit der S-Bahn. Es lohnt sich aber auch, zurück zu laufen - über einen der bekanntesten Boulevards der Stadt, die Istiklal Caddesi:

img001582-000002-014143.jpg

 

Die Istiklal Caddesi durchquert den Bezirk Pera, wo früher Italiener, Armenier und Juden siedelten - hier liegt auch das berühmte Pera Palace Hotel, das u.a. Agatha Christie und Greta Garbo beherbergte.

Die Istiklal Caddessi ist Einkaufsmaile und Ausgehstraße zugleich, mit buchstäblich Tausenden Cafes, Clubs und Restaurants. Darunter auch ....

img001582-000002-014144.jpg

... das hippe 360 Istanbul mit fantastischem Blick über Istanbul:

img001582-000002-014145.jpg

Die Preise für ein Abendessen liegen bei rund 70 türkischen Lire pro Person, Wein inklusive ( ca. 35 €). Das Restaurant nutzt das Penthouse der historischen Misir Apartments, hoch über der Istiklal Caddesi - selbst nachts um 1 ist diese Straße noch voller Menschen:

img001582-000002-014146.jpg

Die Istiklal Caddesi ist ca. 3 km lang und endet am Taksim Square - da, wo der Spaziergang begann und wo auch die Sprachschule liegt.

Auf der GLS Website finden Sie Informationen zur Sprachschule in Istanbul  und zu den Türkischkursen in der Türkei